B2B Marketing Blog von Deutschlands B2B-Experten

Lesetipp: Tipps für Ihr E-Mail-Marketing – der Weg zum Erfolg im B2B.

L

Man könnte meinen, das gute alte E-Mail-Marketing sei so langsam in die Jahre gekommen – aber genau das Gegenteil ist der Fall. Mit 306,4 Milliarden Mails täglich und einem sagenhaften ROI von 4400 % bleibt die Mail auch 50 Jahre nach Erfindung eins der wichtigsten Tools im Marketing. 

Wie Sie es richtig einsetzen, um mehr Kunden zu gewinnen, erfahren Sie hier! 

Warum Ihr E-Mail-Marketing Gold wert ist. 

Aus 1 mach 44: Für jeden Euro, den Sie in Ihre E-Mail-Kampagne investieren, erhalten Sie im Schnitt 44 € zurück. Ja, Sie haben richtig gehört – öffnet der Kunde die Mail, und kauft daraufhin etwas bei Ihnen, steigt der ROI und das geschieht öfter als man denken mag. B2B schneidet hier hervorragend ab, ganze 87% der Kunden tätigen aufgrund der Marketing-Mails einmal pro Monat einen Kauf. Im B2C-Bereich sind es hingegen gerade einmal 50%. 

E-Mail-Marketing: Der Teufel liegt im Detail. 

Fun Fact: Am häufigsten werden Mails mit einer Anzahl von ca. 200 Worten gelesen. Besonders gut funktioniert Ihre Mailing-Strategie allerdings, wenn sie mit Print-Mailings unterstützen, wie unser Artikel “Print plus E-Mail gleich höhere Conversions” zeigt. 

Die wichtigsten Fakten zum E-Mail-Marketing fassen die Experten von E-Mail Tool Tester in einem Artikel, sowie einer gut aufbereiteten Infografik, zusammen. Die Grafik enthält unter anderem folgende Punkte: 

  • Wann sollten Sie Marketing-Mails versenden? 
  • Welche Rolle spielen Bilder? 
  • Wo werden Ihre Mails gelesen? 
  • Sollten Sie Emojis verwenden? 
  • Und vieles mehr 

Klar wird, dass kleine Details große Einfluss darauf haben, wie Ihre Mail beim Kunden ankommt. Die Infografik von eMail Tool Tester verrät Ihnen die wichtigsten Kniffe: Statistiken zum E-Mail-Marketing — alles, was Sie wissen müssen 

Von Team wob
B2B Marketing Blog von Deutschlands B2B-Experten