Kategorien
B2B-Marketing Branding Employer Branding

Employer Branding in Krisenzeiten: Warum sich eine starke Arbeitgebermarke besonders in schlechten Zeiten auszahlt

Die Stimmung in der Deutschen Wirtschaft ist angespannt. Kein Wunder in Zeiten des On-off-Brexits und der harschen und unberechenbaren Handelspolitik der Amerikaner. Das Gespenst der Rezession macht die Runde – das Wort Krise fällt immer häufiger. Alles andere als ein gutes Klima für Maßnahmen im Employer Branding, so scheint es. Aber ist das wirklich so? […]

Kategorien
B2B-Marketing Branding

Marken mit Rückgrat – können oder müssen sich Marken eine Haltung leisten?

Sollten sich Marken gesellschaftspolitisch äußern? Diese Frage hat neue Brisanz gewonnen, seit Daimler Vorstandschef Ola Källenius rechtes Gedankengut und Mobbing innerhalb des Daimler Stammwerkes in Stuttgart-Untertürkheim verurteilt hatte. Da stellt sich die Frage, ob neben dem Management selbst auch die Marke in gesellschaftspolitische Diskussionen eingreifen und sich positionieren sollte. Denn dieser sog. „Markenaktivismus“ (die Meinung […]

Kategorien
B2B-Marketing Branding Employer Branding

Die Arbeitgebermarke und ihre Realität am Stammtisch

Arbeitnehmer gewinnen, halten und langfristig zufriedenstellen – eine Herausforderung, die nicht alle deutschen Unternehmen gleich gut zu meistern verstehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die häufigsten Fehler beim Employer Branding vermeiden und dafür sorgen können, dass Ihre Mitarbeiter auch beim Feierabendbier noch gut von Ihnen sprechen.

Kategorien
Employer Branding

Interne Markenaktivierung – oder wie aus Mitarbeitern Markenbotschafter werden

Haben Sie das auch schon mal erlebt? Sie interessieren sich für ein Produkt, informieren sich darüber und hören nur Gutes. Auch von der Werbung sind Sie begeistert. Also kaufen und benutzen Sie es und stellen zufrieden fest: Sie haben richtig entschieden! Doch dann kommt der Tag, an dem Sie wegen einer Kleinigkeit die Service-Hotline des […]

Kategorien
Employer Branding

Employer Branding: Neue Wege Gehen

Vom Brötchengeber zur Arbeitgebermarke: Employer Branding als Prinzip im Personalmarketing