B2B Marketing Blog von Deutschlands B2B-Experten

bvik x wob: Youtube-SEO für mehr Views bei Ihren Videos.

b

Das Produzieren von aufwendigen Videos, mit denen man der eigenen Zielgruppe auf unterhaltsame Art einen Mehrwert bieten möchte, ist für B2B-Untzernehmen nur die halbe Miete.

Erst wenn User den Content auch finden und anschauen, rechnet sich der gesamte Aufwand. Mit YouTube-SEO erhöhen Sie deutlich Ihre Chancen, dass Ihre Zielgruppe Ihren Content auch wirklich anschaut.

YouTube-SEO: anders als bei Google.

YouTube ist zwar nach Google die zweitgrößte Suchmaschine der Welt, doch SEO funktioniert hier anders. Die User suchen auf YouTube in anderer Form nach Inhalten als bei Google, daher unterscheiden sich auch die Ranking-Faktoren. Das bedeutet für Sie, dass Sie YouTube-SEO anders praktizieren müssen als die Suchmaschinenoptimierung auf Google.

Insgesamt bedarf es also einer spezifischen SEO-Strategie, damit man mit YouTube im B2B punkten kann. Aber der Aufwand lohnt sich, denn jedes noch so qualitativ hochwertige Video bringt Ihnen und Ihrer Zielgruppe nur einen Nutzen, wenn User auf Ihren Content aufmerksam werden.

So sorgen Sie für mehr Views – jetzt den kompletten Artikel bei bvik lesen!

Wie Sie YouTube effektiv einsetzen und so mehr Aufrufe Ihrer Videos erzeugen, erfahren Sie im kompletten Artikel von bvik und wob: YouTube im B2B-Marketing: Videos für Zielgruppen sichtbar machen.

Von Team wob
B2B Marketing Blog von Deutschlands B2B-Experten