B2B Marketing Blog für eine B2B Welt im Wandel – by wob

Lesetipp: Gerald Hensel in W&V: „Ein bisschen Frieden“ hat ausgedient. 

L

Der Umgang mit dem Ukraine-Konflikt ist für uns alle herausfordernd. Auch wir als B2B-Agentur sehen uns – wie viele Marketingentscheidende in der Branche – mit einer Frage konfrontiert: Wie kann meine Marke eine positive Rolle in Krisenzeiten annehmen. Beziehungsweise: Wie geht politische Purpose-Kombination richtig und glaubwürdig? Darüber schreibt Gerald Hensel, Stratege, Co-Gründer der Marketingberatung superspring und geschätzter wob Kollege, in seinem Artikel. Mit einem Abonnement bei W&V, liest du den kompletten Artikel hier: 👉 Gerald Hensel: „Ein bisschen Frieden“ hat ausgedient | W&V (wuv.de) 

Besonders ans Herz legen möchten wir auch Geralds Newsletter rund um Connected Marketing: 👉 davaidavai | Revue (geraldhensel.com)

Von Team wob
B2B Marketing Blog für eine B2B Welt im Wandel – by wob